Implementierung der digitalen Kommunikation in die Kampagne zum bundesweiten Aktionstag 2018: Auswahl/ Einrichtungen der Plattformen und Reaktionspläne für passgenaue Kommunikation

Die Kampagne zum Aktionstag 2018 setzt jetzt auch auf digitale Kommunikation. Aktionen auf Twitter, Facebook oder Google sollen die verschiedenen Zielgruppen gezielt ansprechen helfen.

Bereits umgesetzt wurde der Umbau der Webpräsenz. Für den Aktionstag 2018 entstand eine Social Media-fähige Website unter WordPress, die es ermöglicht, Content unkompliziert zu teilen bzw. Inhalte aus Social Media-Plattformen auf der Website abzubilden. Außerdem wurden die Plattformen für die Social Media Kommunikation ausgewählt.

Aktuell befinden sich die Präsenzen auf die ausgewählten Plattformen im Aufbau. Darüber hinaus laufen Content-Recherchen für den Aufbau der Redaktionspläne.